AGILITÄT IM KRANKENHAUS

Strukturen und Prozesse im Krankenhaus sind auf Verfahrenssicherheit, Nachvollziehbarkeit, zentrale Kontrolle und Stabilität ausgerichtet. Passt das noch für das schnelllebige, hochkomplexe und schwer prognostizierbare Umfeld?
Agilität setzt auf flexible, vernetzte und selbstorganisierte Prozesse, die hochgradig intelligent organisiert und aufeinander abgestimmt sind. So wird ein schnelle und effektive Anpassung an eine sich schnell wandelnde Welt ermöglicht.

GET IN TOUCH

AGILITÄT

Sie stehen als Unternehmen vor folgenden Herausforderungen:

  • Das Krankenhausumfeld ist zunehmend volatil: Die Corona-Krise, neue Gesetzesrahmen wie das Krankenhausstrukturgesetz, Personaluntergrenzen oder die generalisierte Pflegeausbildung zwingen Kliniken in immer engerer Taktung zu schnellen flexiblen Anpassungen – Zeit wird zum kritischen Faktor
  • Eine neue Generation rückt nach und fordert vehement und selbstbewusst flache Hierarchien, digitale Kommunikation, sinnerfüllte Arbeit und moderne Arbeitsformen ein.
  • Die Digitalisierung verlangt nach Gestaltung. Digitale Informations- und Dokumentationssysteme, die Nutzung sozialer Medien oder der Einsatz von KI in der Medizin sind weder Selbstläufer noch Selbstzweck, sondern wollen synergiestiftend, intelligent, human und an hohen ethischen Standards orientiert implementiert werden.
  • Neue und kreative Lösungen brauchen neue Formen und Methoden der Kollaboration und des Projektmanagements sowie neue Haltungen und Denkstile. Nutzung digitaler Medien und Tools, siloübergreifende Zusammenarbeit und eine kreative & lösungsorientierte Herangehensweise sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft.

Die Inhouse-Veranstaltung: „Der erfolgreiche Umgang mit der Generation Y“ war für die pflegerischen Leitungen ein Highlight. Herr Andresen vom Institut für Unternehmensgesundheit begeisterte die Teilnehmenden durch Praxisnähe und seine Fähigkeit, für typische Problemstellungen des Führungsalltags punktgenaue Lösungen zu vermitteln.

Ann-Christin Reimer, Pflegedirektorin - Alexianer Berlin Krankenhaus Hedwigshöhe

Angebote

Agilität im Krankenhaus

  • Schnupperworkshop:

    Erarbeiten Sie selbst, welche Potentiale Agilität für Ihr Haus hat, welche sinnvollen Einsatzfelder Sie sehen und ob Sie einen nächsten Entwicklungsschritt machen wollen. Erleben Sie, wie sich Arbeiten in agileren Settings anfühlt, welche Chancen sich dadurch eröffnen und mit welchen Methoden wir arbeiten.
    Wie funktioniert Agilität? Was sind typische agile Methoden und Tools? Welche inneren Haltungen und Denkstile sind entscheidende Voraussetzung? Was ist agile Führung?

  • Agilitätsanalyse:

    Wo bieten sich in einer Organisation wie dem Krankenhaus sinnvolle Einsatzfelder für agile Herangehensweisen? Und wo nicht?

  • Agile Teamentwicklung:

    Starten Sie mit einem geeigneten Team die Reise zu mehr Effektivität und Selbstverantwortung. In mehreren Modulen begleiten wir Teams auf den Weg, die passenden praktischen Routinen, eigenverantwortliche Rollen sowie eine proaktive Haltung zu entwickeln. Die Führungskraft ist Teil des Prozesses. Die Teamentwicklung folgt dem erfolgreichen „Loop Approach“ von TheDive.

  • Agile Meetingformate:

    Sie sind ein geeignetes, praktisches Werkzeug, um einen leichten Einstieg in die agileren Arbeitsweisen zu verwirklichen. Sie schaffen ein Maximum an Klarheit und Beteiligung. Gleichzeitig fördern sie die Eigenverantwortung, die Selbstorganisation und legen den Fokus immer auf den nächsten Handlungsschritt. Sie bilden das Rückgrat agiler Organisationen.

  • Agile Führung:

    Agile Methoden und Prozesse definieren eine neue Rolle der Führung. Wir vermitteln praxisnah die Grundprinzipien und Instrumente agiler Führung trainieren die wichtigen Methoden und Tools.

  • Agile Transformation:

    Wir begleiten Sie beim ‚Abenteuer Agilität‘, indem wir erprobte Wege aufzeigen, wie Ihre Organisation den Kurs in diese Richtung nehmen kann. Als Prozessbegleiter navigieren wir Sie um die wichtigsten Stolpersteine und Klippen herum und sorgen dafür, dass der agile Funke nachhaltig auf das ganze Unternehmen überspringt.

Kontaktieren Sie Uns

Erzählen Sie uns von Ihren Projektideen und Anliegen oder sagen Sie einfach Hallo. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

    INSTITUT FÜR UNTERNEHMENSGESUNDHEIT
    Leiblstraße 2
    12435 Berlin
    Phone: +49 30 46794727
    Email: info@unternehmensgesundheit.de